Fachtagung: Niedersachsen lernt lecker

Niedersachsen lernt lecker! - Mittagessen an Schulen nachhaltig gestalten

Die Zahl der Ganztagsschulen in Niedersachsen ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Auch im kommenden Schuljahr 2011/2012 werden sich wieder viele Schulen auf den Weg zum Ganztag begeben und müssen dann ihren Schülerinnen und Schülern eine Mittagsverpflegung anbieten.
Aus diesem Grund findet am 7. September 2011 unter dem Motto „Niedersachsen lernt lecker! Mittagessen an Schulen nachhaltig gestalten“ eine Fachtagung auf dem Campus der Leuphana Universität Lüneburg statt. Hierzu laden die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen DGE, die Niedersächsische Landesschulbehörde und das Zentrum für Angewandte Gesundheitswissenschaften der Leuphana Universität Lüneburg, alle Schulen, verantwortlichen Entscheidungsträger sowie alle am Thema Schulverpflegung interessierten Personen herzlich ein. Ziel der Veranstaltung ist es, praxisnahe Lösungsansätze zum Gelingen einer erfolgreichen und nachhaltigen Mittagsverpflegung vorzustellen, gemeinsam zu erarbeiten und weiter zu geben. Neben Fachvorträgen werden verschiedene bewährte Modelle aus der Praxis vorgestellt und im Rahmen von Workshops die unterschiedlichen Herausforderungen, Problemstellungen und Umsetzungsstrategien für die einzelnen Akteure der Schulverpflegung diskutiert. Die Veranstaltung wird durch das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung gefördert. Informationen zu Programm, Referenten und Anmeldung finden Sie unter www.niedersachsen-lernt-lecker.de
Das dieser Veröffentlichung zugrunde liegende Projekt wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) gefördert.

AnhangGröße
110616_nll_online_faltblatt.pdf456.01 KB
Fachtagung Lü.pdf110.66 KB
Datum
07.09.11 09:00 - 17:00
Ort
Campus Scharnhorststraße der Leuphana Universität Lüneburg
Scharnhorststraße 1, 21335 Lüneburg (Deutschland)
Javascript is required to view this map.
Partnerveranstaltung
Nein