kreativ vernetzt

kreativ vernetzt

Der Marktplatz für Kultur und Schule – die etwas andere Art der Vernetzung

Das Koordinationsbüro „Kultur macht Schule“ bietet in Zusammenarbeit mit der Fachstelle „Kultur macht Schule“ der BKJ im Rahmen der „Mixed-up Akademie“ ein Seminar zu Methoden lokaler Vernetzung an. Das Seminar findet am Donnerstag den 08.03.2012 von 10 – 16 Uhr in Hannover im Stephansstift statt.

Die Referentin Christiane Maaß vom Kulturbüro Oldenburg wird die „Marktplatzmethode“ vorstellen. Außerdem werden weitere Impulse der lokalen Vernetzung gesetzt. Sie können mit anderen Teilnehmer/-innen Ideen austauschen und Ihren ersten eigenen Marktplatz konzipieren. Mit dieser Methode bringen Sie Interessierte aus Kultur und Schule kreativ und nachhaltig zusammen.

Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular im Koordinationsbüro Kultur macht Schule der LKJ bei b.bueltemann@lkjnds.de an

oder

per Fax unter 0511/ 60060560

oder schicken Sie es einfach mit der Post an
LKJ Nds. e.V., Arnswaldtstr.28, 30159 Hannover.

Die Teilnehmer/-innenzahl ist begrenzt. Entscheiden Sie sich schnell, damit Sie sich einen Platz in dem Seminar sichern.

Anmeldeschluss ist der 29.02.2012

Nähere Informationen finden Sie im Anhang.

AnhangGröße
Anmeldeformular_03_2012.pdf495.63 KB
kreativ_vernetzt_3_2012.pdf393.63 KB
Datum
08.03.12 10:00 - 16:00
Ort
Stephansstift, Zentrum für Erwachsenenbildung
Kirchröder Straße 44, 30625 Hannover (Deutschland)
Javascript is required to view this map.
Partnerveranstaltung
Nein